[clear]

Iris Hagen (*1965)

Iris Hagen

Iris Hagen

 

Iris Hagen, Heilpraktikerin

Telefon: +49 (0) 2241-9757075
E-Mail: IrisHagen@BianXing-TCM.de

 

Seit frühster Kindheit ist Iris Hagen gefühlt damit beschäftigt, sich den Menschen und ihren Problemen zu widmen. Vielleicht ist das so bei „Sandwichkindern“, wie sie vermutet.

In ihrem ersten Bewerbungsgespräch, damals ging es um einen Ferienjob, antwortete sie auf die Frage nach ihrem Hobby: „Der Mensch an sich“. Bis heute findet sie, dass – wenn man dieses „Hobby“ wirklich wichtig nimmt – eigentlich kaum noch Zeit für etwas anderes hat.

So hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht und ist über viele Wege der Kinderkranken- und Erwachsenenpflege letztlich bei ihrem Ziel angekommen, Heilpraktikerin zu sein.
Als sie 1997 mit der Ausbildung in chinesischer Medizin bzw. Akupunktur begann, fühlte sich Iris Hagen wie infiziert. Sie konnte nicht genug davon kriegen, die Philosophie der Chinesen in sich aufzusaugen und sie auch anzuwenden.
Sie lebt diese Medizin, es ist wie eine Infektion, die sie nie mehr los lässt. Die Chinesen sagen: „Es braucht 800 Jahre die chinesische Medizin zu erlernen“. Wer Iris kennt, mag gerne glauben, dass sie schon ein paar Leben dafür investiert hat. Außerdem ist sie eine Frau, die ihr Wissen gerne weitergibt. Für sie wäre es Energieverschwendung, auf ihrem Wissen „hocken zu bleiben“ anstatt es in ihren Schülern weiter leben zu lassen.

Im Globuliwelt Akademie e.V. unterrichtet sie daher mit folgendem Schwerpunkt:

  • Chinesische Medizin und Akupunktur

 

I