Internet für meine Praxis, Facebook, SEO und Co – so geht es richtig

Was kann ich tun, um meine Praxis dauerhaft auf die erste Seite bei einer Suchanfrage mit Google zu bekommen? Ist es überhaupt möglich? Kann dies bei diesem Wettbewerbsumfeld erreicht werden? Was bleiben für andere Optionen, wenn es nicht möglich sein sollte? Wie kann auch über die Stadtgrenzen hinaus genau mein Eintrag auf Seite 1 erscheinen? Schätze ich die Bedeutung von Facebook und Co. richtig ein? All diese und noch viele andere Fragen werden bei dem Seminar nicht nur beantwortet, es wird auch aktiv demonstriert und angeleitet, welche Möglichkeiten zielführend sind. Lernen Sie, wie Sie im Anschluss an dieses Seminar selbstständig und effektiv tätig werden können.

Die Ausweitung des Internets auf fast alle Teile der Bevölkerung hat zur Folge, dass auch Patienten sich zunehmend im Internet über ihre potenziellen Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten informieren. Die Bewertungsportale, in denen zufriedene und auch unzufriedene Kunden ihre Erfahrungen einstellen, erweitern die traditionelle Form der Mund-zu-Mund-Weiterempfehlung um ein Vielfaches. Dies ist für die Patienten von großem Nutzen, da das Interesse an den Erfahrungen anderer Patienten mit kaum einem anderen Faktor mithalten kann. Das Seminar soll allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Einblick in die Chancen und Gefahren, aber auch einen Überblick über die Möglichkeiten der Nutzung von Social Media (zum Beispiel Facebook), Suchmaschinen (Google und Co) und Bewertungsportalen verschaffen. Mit den konkreten Handlungsoptionen, die auf diesem Workshop vorgestellt und besprochen werden, ist es Ihnen im Anschluss möglich, selbst aktiv ihre Möglichkeiten auszuschöpfen.

  • Drei Schritte mit viel Wirkung
  • die effektive Nutzung von Facebook und Google+
  • mit Google AdWords ganz oben
  • Kontrolle der Maßnahmen mit Google Analytics
  • Tipps und Tricks für Fortgeschrittene
  • Arztbewertungen im Netz als neue Herausforderung
  • ein Überblick über die Bewertungsportale
  • Google und Facebook als die wichtigsten Plattformen
  • angemessener Umgang mit negativen Bewertungen
  • Gewinnung von Neupatienten und Schutz des guten Rufs
  • der Weg von Bewertungen zu Seite 1 bei Suchmaschinen
  • effektive und einfache Möglichkeiten, die Anzahl der Bewertungen zu vergrößern

Referent: Sebastían Emilio Loyola Dörrig

Termine:  jeweils Freitag, 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr

  • 20.6.2014
  • 11.7.2014
  • 1.8.2014

Kosten: 199,00 EUR inkl. Getränke und Pausenverpflegung  (Anmeldung)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare