Egal ob ein Tier erkältet ist, sich verletzt hat, an altersbedingten Verschleißerscheinungen leidet oder Sie einem Tier nach einer Operation etwas Gutes tun möchten. Eine homöopathische Taschenapotheke zur Hand zu haben, ist immer sinnvoll. So kann man einem Tier schnell helfen.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Was ist Homöopathie?
  • Die  Grundlagen der Homöopathie
  • Wie wende ich Homöopathie bei Erkrankungen und Verletzungen sinnvoll an
  • verschiedene homöopathische Mittel kennen, die für eine Taschenapotheke für Tiere sinnvoll sind
  • die Eigenschaften der einzelnen homöopathischen Mittel und Ihre Wirkungsweise

An wen richtet sich dieses Seminar?

  •  Tiertherapeuten
  •  Tierärzte oder Angestellte im Bereich Veterinärmedizin
  •  Apotheker/-innen sowie Apothekenmitarbeiter

Termin: 14. und 15.6.2014, (Samstag von 10 bis ca. 17 Uhr, Sonntag von 10 bis ca. 16 Uhr)

Teilnahmevoraussetzungen: keine

Dozentin: Natalie Klug, Tierheilpraktikerin

Kosten: 195 ,- EUR inkl. Getränke und Pausenverpflegung (ohne Mittagessen)
Einführungspreis: 165,- EUR inkl. Getränke und Pausenverpflegung (ohne Mittagessen)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare